Was andere Menschen über uns sagen…

Meinungen zum gemeinsamen 4L-Konzept …

Schlimm genug, dass die Burnout-Gefahr für Ärzte & Co. besonders hoch ist.
Aus meiner Sicht kommt noch erschwerend dazu, dass Betroffene aus diesen Berufsgruppen meist eine extrem hohe Hemmschwelle haben, sich “zu outen”.
Gott sei Dank gibt es Menschen wie Hans-Dirk Reinartz und Helga Grafe, die hier als einfühlsame Ansprechpartner zur Verfügung stehen.
Sie haben mit dem 4L-Konzept ein Hilfsangebot geschaffen, das ich so noch nirgends anders gesehen habe.
Ja, ich mache hier ganz unverhohlen Werbung für die beiden! Denn ich weiß, wie sie arbeiten. Ich kenne das Konzept und konnte selber schon davon profitieren!
 
Neulich durfte ich zum Beispiel wieder eine Bilderreise mit Hans-Dirk unternehmen.
Ich war erneut fasziniert, wie schnell ich über die anhand von Nummern intuitiv ausgewählten Fotos an meine aktuellen Themen komme. Schon das erste Bild hat gepasst wie die Faust aufs Auge. Bähm! Deutlicher könnte man meine derzeitige Situation glaube ich nicht darstellen.
Wenn wir versucht hätten, rein durch ein Gespräch an diesen Punkt zu kommen, hätten wir wahrscheinlich ewig gebraucht. Aber durch das Foto – und vor allem meine Assoziationen dazu – ging das ganz schnell.
Die achtsame Art von Hans-Dirk sowie seine hilfreichen Impulse und Fragen machen es mir jedes Mal leicht, mich zu öffnen. Um dann über Zwischenbilder im letzten Bild der Reise einen Lösungsansatz zu finden.
 
Kurz gefasst: Toll. Einfach nur toll! Ich kann Hans-Dirk Reinartz und Helga Grafe nur jedem empfehlen!
Barbara Wanning

Kommunikationscoach für Paare, https://stressfrei-kommunizieren.de

Meinungen über mich, Hans-Dirk Reinartz …

Auszug aus dem Brief eines Angehörigen (persönliche Passagen wurden aus Datenschutzgründen im Bild gelöscht und im Text mit  ” … ” dargestellt)

Sehr geehrter Herr Doktor.

es ist nun schon einige Wochen her, dass meine Mutter im  …  Ihre letzten Lebenstage verbracht hat.  …

In großer Dankbarkeit denke ich daran, wie viel liebevolle Pflege und Zuwendung meine Mutter in diesen wenigen Tagen im  …  erfahren durfte. Besonders beeindruckend war für uns auch das Aufnahmegespräch, dass Sie zusammen mit einer Schwester mit  …  mir geführt haben. Sie haben sich eineinhalb Stunden Zeit genommen (im Tagesablauf eines Arztes eine kleine Ewigkeit!), um möglichst viel über den Menschen …  zu erfahren, damit sie die Wünsche der Patientin – deren Kommunikationsfähigkeit zur Zeit der Überstellung  …  leider schon sehr eingeschränkt war – erspüren und dann bestmöglich erfüllen können.

Dieses Bemühen, für die Kranke stets das Beste zu wollen, und der „Geist“ der fürsorglichen Begleitung war bei allen, die meine Mutter in den letzten Tagen betreuten, stets zu spüren.

Für dieses unbezahlbare Geschenk angenommen, ja man kann durchaus sagen, liebevoll aufgenommen zu sein, in einer Situation von fast grenzenloser Hilflosigkeit und Bedürftigkeit, möchte ich ein herzliches Danke sagen.

Weiterhin alles Gute für ihr ärztliches Wirken

 

F.R.

Angehöriger

Brief der Tochter einer Patientin. (Persönliche Passagen wurden aus Datenschutzgründen im Bild weich gezeichnet und im Text mit  ” … ” dargestellt)

Sehr geehrter Dr. Reinartz!

Am … ist meine Mutter … ruhig und sanft verstorben. Sie hat bis zum letzten Atemzug nichts an Stolz und Würde verloren. Das hat mich sehr beeindruckt!

Ich bedanke mich ganz herzlich für die einfühlsame Betreuung, die meiner Mutter auf ihrer Station entgegengebracht wurde, für unsere Gespräche und die vielen Informationen

Alles Gute und schöne Grüße

N.N.

Angehörige

Als ein naher Verwandter die Krebsdiagnose erhielt, habe ich mich an Hans-Dirk Reinartz gewandt. Seine Beratung hat mir sehr geholfen, zum einen medizinische wie psychologische Zusammenhänge zu verstehen. Zum anderen hat er mir in seiner ruhigen, feinfühligen Art aufgezeigt, welche Rolle ich im Familiensystem habe und was dadurch in dieser Situation möglich ist und was nicht. Damit konnte ich vieles loslassen und genau das geben, was angemessen und wichtig war.
U.B.

Business Coach

Manchmal ist es wichtig, sich in Krisensituationen darüber klar zu werden, was uns Menschen von innen her antreibt. Dazu ist eine “Motivanalyse (MSA®)” sehr hilfreich. Hier die Stellungnahme der Teilnehmerin nach dem Auswertungsgespräch.

Es war eine ganz spannende Reise ins eigene Ich mit einem sehr kompetenten Reisebegleiter. Danke auch, dass du dir mehr Zeit genommen hast für mich als ursprünglich geplant war. Das ist nicht selbstverständlich.
Ich weiß dass ich heute sicher einen “Kilometer” weiter gekommen bin in meiner Weiterentwicklung. Für einige Bereiche habe ich die für mich notwendige Bestätigung bekommen und in anderen Bereichen Impulse, wie ich in Zukunft Situationen besser meistern kann. Ich kann es nur jeden weiterempfehlen und bin schon auf den 2. Teil gespannt. Vielen lieben Dank dafür.”

M.S.

Angehörige

Ich empfinde Hans-Dirk als achtsamen begleitenden Lebenslotsen für die Zeit, in der man selbst durch Krankheit oder die Krankheit von Angehörigen manchmal verzweifeln möchte.

Hans-Dirk Reinartz findet gemeinsam mit Dir, auch in den dunklen Zeiten, das Licht des Lebens und der Freude.

Claudia Henrichs

Geschäftsführerin, chc-Team / PFLEGE ambulant

Fünf Sterne gebe ich, weil Hans-Dirk Reinartz nicht nur Kompetenz als Arzt zu bieten hat.

Für ihn sind Menschen eine Herzensangelegenheit. Das kann jeder spüren, der seine Impulse liest und ihn sprechen hört.

Aus langjähriger Praxis weiß er, was in Patienten und ihren Angehörigen vorgeht, wenn laut Diagnose nichts mehr geht. Er kennt ihre Resignation, Ratlosigkeit, Trauer, Wut, und Dunkelheit. Aber er weiß auch, wo sich der Lichtschalter befindet, und führt Menschen zu ihm, damit sie ihre neuen Wege Richtung Zufriedenheit und innerer Ruhe erkennen.

Andreas Klaene

Autor, Andreas Klaene

Hans-Dirk ist ein achtsamer Lebenslotse, der alle nicht nur in schweren Momenten begleitet.

Ich schätze seine wunderbaren und heilsamen Texte, die die Seele berühren.

Hans-Dirk kann ich jedem empfehlen, der einen heilsamen Begleiter an seiner Seite braucht, vor allem, wenn die Schattenseiten des Lebens auftauchen.

Sandra Mareike Lang

Lerncoach, Lerncoaching Podcast

Die inspirierenden Texte und Bilder von Hans-Dirk sind wunderbar. Sie sprechen mir aus der Seele.

Besonders als ehemals Betroffene finde ich hier sehr viele wertvolle und hilfreiche Anregungen und Hilfe zu Selbsthilfe. Und oft mit einem Schmunzeln und nicht nur ernst.

Danke dass du deine Herzensarbeit mit uns teilst!

Kathrin Stamm

Coach, Heartify.life

Teilnehmer meiner online Seminare (= Webinare) mit den Themen “Leben und Sterben”, “Seelenbilder-Reisen” und “Lebensmotivation”. Über 500 Teilnehmer gaben 337 Bewertungen ab, davon 334 mal die Maximalwertung 6 Sterne.

– M.S. “Wow, ich bin hin, futsch und weg und mir liefen die Tränen! Danke für diese berührende Lebensreise!”

– J.T. “Das war kein Webinar, wie ich es kannte – das war EIN ECHTES ERLEBNIS! Brillante Bilder, tiefe Erkenntnisse in MEIN! Leben.”

– U.G. “Ein Webinar mit sehr viel Tiefgang und einem einzigartigen Lebens-Experten.” – H.G. “Die Abwechslung der Darstellung ist genial.”

– P.B. “Sensationell gut! Ein wirklicher Experte, der natürlich, kompetent und sehr sympathisch referiert.”

– NN “Ein Meister seines Faches. Sehr angenehme Stimme. Top-Info. Deshalb volle 6 Sterne.”

alle Namen sind aus Datenschutzgründen anonymisiert.

Was Andere über Helga Grafe sagen…

Webinar “Schüssler Salze ins Gesicht geschrieben!” von Helga Grafe und Hans-Dirk Reinartz

“Vielen herzlichen Dank an Helga und Dich Hans-Dirk für das tolle und informative Webinar. Interessant spannend und zum Teil auch auflockernd lustig bringt Ihr beide dieses wertvolle Wissen rüber. Bin ganz begeistert und kann Euch nur gratulieren zu diesem Webinarthema.”    

N.N.

aus Datenschutzgründen anonymisiert

„Liebe Frau Grafe

Ganz herzlichen Dank für die wertvollen Informationen zu den Schüssler-Salzen

Ich erinnere mich gerne an unsere Begegnung im September 2020

Dank Ihrem fundierten Wissen und ihrem wunderbaren Buch “Schüssler Impressionen”, bereichern Sie mich zutiefst.

Danke Frau Grafe, dass Sie uns Menschen auf unserem Weg begleiten.

Liebe Grüsse
E.M.

E.M.

Name aus Datenschutzgründen anonymisiert